Über uns

Abenteuer Zelten ist eine Quelle für Tipps und Empfehlungen rund ums Thema Zelten. Egal ob du gerade deinen ersten Zelt-Ausflug planst oder bereits Profi bist. Wir möchten euch die besten Informationen zu Zelt Ausrüstung, Material, Ziele, Gadgets und weiteren Tipps geben. 

Wer schon mal mit dem Zelt unterwegs weiß genau, dass es hier einige Dinge zu beachten gilt. Für viele ist z. B. ein Backpacking Urlaub besser als ein Strandurlaub – andere wiederum möchten an einem Ort verweilen. Für jede Situationen braucht es das richtige Zelt. Platz, Material, Aufbau, Gewicht und viele andere Dinge sind bei jedem Abenteuer neu zu bewerten. Wir wollen euch die Recherche abnehmen und euch für viele Situationen das perfekte Zelt vorstellen. 

Neulinge sind meist überfordert mit der schier endlosen Auswahl. Wir wollen euch zeigen, dass ihr mit uns unkompliziert an euer Ziel kommt. Stellt euch die richtigen Fragen vorab und schon könnt ihr loslegen und das perfekte Zelt für euch suchen. Hier kommt ihr zu unserer Checkliste. 

Was ist das Einzigartige an Abenteuer Schnorcheln?

Ich war vor kurzer Zeit auf einer Camping/Zelt Messe. Dort ist mir aufgefallen, dass es keine wirklich tolle Seite gibt, die einem zu diversen Themen gut vergleichbare Produkte auflisten. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben gut recherchierte Produkte miteinander vergleichen zu können. Ob Wassersäule, Gewicht oder auch die Maße – alle wichtigen Informationen sollten bei den Produkten sofort ersichtlich sein. Mit diesen Informationen sollte man das perfekte Zelt finden. 

Wir sind immer dabei unsere Seite weiter zu entwickeln, wenn ihr Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Kritik habt, könnt ihr gerne jederzeit schreiben. Nutzt dazu unser Kontaktformular. Wir hoffen, dass eurem Zelt-Ausflug nichts mehr im Wege steht!

Über mich

Mein Name ist Philipp und es war mir ein Anliegen eine benutzerfreundliche Vergleichsseite zu erstellen. Ich selbst habe einer Vergleichsseite gesucht und mich gefragt, warum meine Suche nicht zufriedenstellend war. Ich war oft zelten und habe so einige Tage und Wochen in der Natur verbracht. Die wohl längste Zeit am Stück war meine Zeit in Kanada. Mehrere Wochen habe ich in meinem günstigen Pop-Up Zelt geschlafen. Um 6000 km quer durch Kanada in einem Zelt zu reisen, braucht man natürlich einen zuverlässigen Begleiter. Es kam aber nur ein günstiges Zelt in Frage, da die Reisekasse begrenzt war. Aber auch hier habe ich abgewägt. Was brauche ich? Es ist Sommer, wir übernachten immer auf Campingrounds – dafür bleiben wir aber nie sehr lange an einem Ort. Der Geldbeutel sprach eine eindeutige Sprache und zack wurde mir klar, ein Pop-Up Zelt ist völlig ausreichend. Günstig, nicht sehr stabil, Aufbauzeit ist unschlagbar und es schützt trotzdem vor leichtem Regen. Ich bin vollends zufrieden gewesen. Mit einem Kuppelzelt wäre ich sicherlich auch zurecht gekommen, aber mein Fokus lag auf einem Sekundenschnellen Auf- und Abbau. 
Wie ihr seht, habe ich meinen günstigen aber doch perfekten Begleiter relativ einfach gefunden. Es ist keine Raketenwissenschaft. Stellt die richtigen Fragen und organisiert euch nach und nach das perfekte Zelt!